Loading...
de

WILLKOMMEN AUF NERDFRIENDS.de

Der Community von und für Nerds.

*brummt grüßend und tanzt den Vorstellungs-Tanz* | Forum

DatenTanzBaer
DatenTanzBaer Sonntag, 12.08.2018
Ein herzliches Moin an alle Mitnerds und Mitnerdinnen,


im sagenumwobenen "Real-Life" nennt man mich Oliver und ich habe inzwischen Stufe 33 in diesem erreicht und wohne in der Nähe von Hamburg.


Meine Nerdskills wurden recht früh gefördert, als ein NES in unserem Wohnzimmer Einzug fand und ich mit Super Mario Bros, Tetris und Zelda meine ersten Erfahrungen in den digitalen Welten sammeln durfte.

Es dauert nicht lang und es kam ein Game Boy dazu und als dann die nächste Konsolengeneration kam, war ein Super Nintendo auch schnell zusammengespart :D


Der Konsolero-Pfad hielt mich lange Zeit bei Laune (auch wenn ein Heim-PC zu diesem Zeitpunkt auch längst vorhanden war) und ich folgte diesem über den Sega Megadrive 2, der Sony Playstation, Nintendo Gamecube und Playstation 2.
Doch parallel entwickelte sich auch meine PC-Affinität immer mehr, so dass ich bis zum heutigen Tage meine digitale Zeit mehr am PC genieße, als an der Konsole (auch wenn ich hin und wieder meine PS4 besuche).


Mein Serien-Nerdtum hat sich eigentlich parallel zum Konsolero-Nerdtum entwickelt, war der Fernseher in meiner Kindheit doch ein treuer Begleiter und Serien wie He-Man, Marshall Bravestar, Lady Oscar, Saber Rider, Thundercats, Captain Planet, Dragonball (und viele mehr, die Liste ist echt lang!) habe ich sehr gern gesehen und tue es bis heute noch. Dementsprechend verfolge ich auch heute noch die Anime und Cartoon Welt und lasse mich gerne auf neue Serien ein (auch wenn ich mittlerweile wählerischer geworden bin)

Zu meinen absoluten Lieblingsspielen gehört die Final Fantasy Reihe (7 und 10 meine Lieblingsteile bisher), die Fallout Spielreihe (Teil 1 bis 4), die Elder Scrolls Reihe, Horizon Zero Dawn, Stardew Valley, XCom (auch und besonders die alten Teile), die Disgaea Reihe und die Metal Gear Reihe.

Besonders in Fallout 4 bin ich noch sehr aktiv und betätige mich im Moment vor allem als Bauherr in meinen Siedlungen und bereite mich auf Fallout 76 vor, da ich mit einigen Freunden einen privaten Rollenspiel-Server aufbauen möchte, sobald private Server freigeschaltet werden. (Server Planung, Discord, Bot-Programmierung etc pp)


Und damit kommen wir zum Nerdpunkt Nr.3 - Rollenspiele! Es liegt wohl nicht mehr fern und überrascht niemanden, dass ich auch meinen Weg in die Pen and Paper Welt gefunden habe. Vor allem DSA und Shadowrun haben es mir sehr angetan und ich erfreue mich immer noch an den regelmäßigen Spieleabenden die wir hier in kleiner Runde abhalten.


Nachdem meine Background-Story somit ein wenig umschrieben ist, wird es Zeit mein Skillset und meine Eigenschaften/Fähigkeiten/Grundattribute ein wenig zu beschreiben.

Wäre ich ein RP-Charakter wäre ich wohl weniger der Kämpfer und mehr der Heiler. Die Attribute wie Stärke und Konstitution gehören nicht zu meinen ausgeprägtesten, dafür eher Intelligenz und Fingerfertigkeit. Meine Fähigkeiten mit den meisten Punkten sind: PC-Technik (ich liebe es meine PCs selber zusammen zu bauen), Kreativität (als Rollenspieler doch Basic, oder?), Menschenkenntnis und Psychologie (die beiden letzteren dadurch begründet, dass ich in eigener therapeutischer Praxis arbeite)
Bezüglich meiner Eigenschaften kann man sagen, dass Offenheit und Kontaktfreude recht weit oben auf der Liste stehen. Ich mag es gerne mit neuen Leuten in Kontakt zu kommen, gleichzeitig bin ich aber kein Partygänger, da ich es eher bevorzuge in ruhiger und überschaubarer Runde zu sein, so dass man sich bei normaler Sprechlautstärke noch verständigen kann - sprich ich bin sehr gut für einen Brettspieleabend zu haben oder für einen Feierabendumtrunk im Irish Pub an der Ecke, aber nicht für einen Tanzabend auf der Reeperbahn :D
Zuletzt gibt es noch einpaar Besonderheiten die es zu beachten gibt:
Hin und wieder passiert es (vor allem im Urlaub), dass ich mich ins "Real-Life" begebe, um dort z.B. in die Natur zu gehen (Wald und Wasser haben es mir hier am meisten angetan). Manchmal gibt es nichts erholsameres für mich als stundenlang zu spazieren, gerne auch in Begleitung meiner Kamera, um ein paar schöne Fotos zu schießen. Noch schöner und angenehmer ist es natürlich, wenn ich dabei nicht alleine unterwegs bin.
Außerdem sollte man sich im Kontakt mit mir bewusst sein, dass mein Humor keiner Norm folgt. Dementsprechend ist dieser gerne mal SEHR flach und/oder SEHR schwarz.


Nun - ich denke das ist erst einmal genug Text von mir und über mich. Ich freue mich auf die Kontakte hier, auf interessanten Austausch und wer noch Fragen offen hat ist herzlich eingeladen mir diese zu stellen (ich verspreche ich werde sie nicht alle mit 42 beantworten!)


Ich wünsche euch allen noch einen erholsamen Sonntag!


*brummt verabschiedend und tanzt den Abschluss-Tanz*


Passwort geschütztes Foto
Passwort geschütztes Foto
Passwort geschütztes Foto